Weitere Informationen

Sommerakademie Leutkirch

Professoren der Sparte Musische Künste der ehemaligen Europaakademie Isny kamen 2003 mit dem damaligen vhs Leiter Hans Hellmann in Kontakt – die Idee einer musikalischen Projektwoche als „Überbleibsel“ der Europaakademie Isny war geboren. Die vhs sah sich als Unterstützerin vor Ort und stellte die benötigten Übe- und Unterrichtsräume zur Verfügung. Der nachfolgende vhs Leiter Karl-Anton Maucher übernahm das Projekt und führte es quantitativ und inhaltlich weiter.

Hochbegabte junge Streicher aus aller Welt sind also seit 2004 zu Gast – heute unter dem Projektnamen „Sommerakademie Leutkirch“. Unter Anleitung renommierter Kammermusiker und Instrumentalpädagogen bereiten sie sich in einer intensiven Kurswoche auf ihre Karriere als Orchestermusiker oder Solisten vor.
Neben Unterricht und intensivem Üben sind das Eröffnungskonzert der Dozenten sowie das Abschlusskonzert der Teilnehmer, bei dem ausgewählte Kursteilnehmer solistisch oder in Ensembles ihr herausragendes Können zeigen, eine beliebte Tradition der „Sommerakademie Leutkirch“. Weitere Konzerte in der Region ergänzen die Projektwoche.

  • vhs Leutkirch e.V.
  • Marktstraße 32
  • 88299 Leutkirch
  • Telefon: 07561 87187
  • Fax: 07561 87288
  • vhs@leutkirch.de
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK