Georg-Schneider-Haus in der Bahnhofstraße 10
Das Georg-Schneider-Haus

Georg-Schneider-Haus

Bahnhofstraße 10
88299 Leutkirch

Georg-Schneider-Haus

Das Georg-Schneider-Haus ist in der Bahnhofstraße 10 zu finden. Das um die Jahrhundertwende errichtete Gebäude bietet neben der Volkshochschule auch der Jugendmusikschule und der Stadtkapelle Heimat. Im Georg-Schneider-Haus finden sich neben drei vhs-Unterrichtsräumen und zwei Bewegungsräumen auch ein EDV- und Konferenzraum.

Seinen Namen erhielt das Haus im Jahre 1990, als der damalige Gemeinderat einen der kreativsten Persönlichkeiten unserer Stadt ehren wollte. Georg Schneider (1878-1958) war Lehrer an der katholischen Volksschule und virtuoser Organist von St. Martin. Als Komponist schuf der zum Kirchenmusikdirektor ernannte Georg Schneider viele bedeutende Werke.

Besucher finden in der Innenstadt zahlreiche öffentliche Parkplätze.
Zentral gelegene Parkhäuser sind im Löwencentrum (Zufahrt Ecke Untere Grabenstraße / Memminger Straße) und im Salzstadel (Zufahrt Untere Grabenstraße Höhe Evangelische Kirche). Ebenso stehen im Bahnhofsbereich zeitlich begrenzte Parkplätze zur Verfügung.

  • vhs Leutkirch e.V.
  • Marktstraße 32
  • 88299 Leutkirch
  • Telefon: 07561 87187
  • Fax: 07561 87288
  • vhs@leutkirch.de
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK