vhs Gemeinsam für mehr Bildung

Weitere Informationen

vhs-Verband

Die Volkshochschule Leutkirch e. V. ist wie 173 weitere Volkshochschulen im Land Mitglied im Volkshochschulverband Baden-Württemberg e. V. Der Verbund der Volkshochschulen ist der bei weitem größte Anbieter von Aus- und Weiterbildung im Land. Jeder fünfte Bürger im Land ist in Kontakt zu den Volkshochschulen.

Der Dachverband der Volkshochschulen bündelt die Interessen der kleinen, mittleren und großen baden-württembergischen Volkshochschulen. Er verfolgt das Ziel, die Volkshochschulen als führende Institution der öffentlich verantworteten Weiterbildung in ihrer inhaltlichen wie in ihrer bildungspolitischen Arbeit so zu unterstützen, dass sie ihre für die Zukunft unserer Gesellschaft notwendigen Aufgaben erfüllen können.

Für die Volkshochschulen ist der Verband der wichtigste Ansprechpartner in fachdidaktischen, strategischen, wirtschaftlichen und rechtlichen Fragen. Der Verband engagiert sich auch in der Fortbildung der haupt- und nebenberuflichen Mitarbeiter der Volkshochschulen.

Vorsitzender des Dachverbands der baden-württembergischen Volkshochschulen ist Fritz Kuhn, die operative Arbeit leitet Verbandsdirektor Dr. Hermann Huba an. Die Region Bodensee-Oberschwaben ist im Vorstand des vhs-Verbandes vertreten durch den Leiter der vhs Friedrichshafen-Stadt, Niko Nimmerrichter. Sein Stellvertreter ist der Leiter der vhs Leutkirch, Karl-Anton Maucher.

  • vhs Leutkirch e.V.
  • Marktstraße 32
  • 88299 Leutkirch
  • Telefon: 07561 87187
  • Fax: 07561 87288
  • vhs@leutkirch.de
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK