Veranstaltung

Leutkircher Sommerjazz: Joo Kraus Quartett

Leutkircher Sommerjazz: Joo Kraus Quartett
Mi., 29. Juni 2022
19:30 Uhr

Jazz Trumpet at its Best
^
Beschreibung

Der Ulmer Trompeter Joo Kraus steht in der ersten Reihe der deutschen Jazztrompeter. Kraus studierte an der Musikhochschule München und gründete 1991 mit dem Bassisten Helmut Hattler das Hip-Hop-Duo „Tab Two“. Mit Konzerttourneen in ganz Europa, Asien und Amerika und acht produzierte Alben wurde das Duo zum Megaerfolg. Inzwischen hat Joo Kraus sein fünftes Soloalbum „Painting Pop“ veröffentlicht und erhielt dafür den EchoJazz als bester Trompeter.

Das Quartett wird weiter hochwertig besetzt mit Veit Hübner am Kontrabass, der zu einem der gefragtesten deutschen Jazzbassisten zählt. Am Schlagzeug wird Patrick Manzecchi zu hören sein, der seit Jahren mit nationalen und internationalen Jazzgrößen zusammenspielt. Mit Lothar Kraft am Piano wird das Quartett komplettiert. Der Kißlegger ist mit diversen Formationen eine feste Größe der Jazzszene Allgäu-Bodensee-Oberschwaben.

^
Veranstaltungsort
Bei schlechter Witterung findet das Konzert im Bocksaal statt.

Abendkasse ab 18.30 Uhr. Freie Platzwahl.
^
Kosten

Erwachsene: Vorverkauf 18,00 Euro, Abendkasse 20,00 Euro

vhs-Mitglieder/SZ-Abokarte: Vorverkauf 17,00 Euro, Abendkasse 19,00 Euro

Schüler, Studenten, Auszubildende, Menschen mit Behinderung ab 50 Prozent: Vorverkauf 14,00 Euro, Abendkasse 16,00 Euro

^
Vorverkaufsstellen
^
Hinweise

  • Diese Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt
^
Veranstalter
Der Leutkircher Sommerjazz 2022 wird freundlich unterstützt von der BW Bank und Medienpartner Schwäbischen Zeitung
^
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin ausdrucken